Time to Shine: mit Mondaine am Zurich Film Festival

Posted on 27/09/2018 by Eileen Schuch
Pinterest
ZFF Zurich Film Festival

Jeden Herbst bebt Zürich einem Event mit besonderer Spannung entgegen: dem Zurich Film Festival. Auch dieses Jahr stand die Schweizer Metropole wieder im internationalen Rampenlicht.

Die 14. Edition des ZFF versprach, äusserst spannend zu sein und wir wurden nicht enttäuscht: hochkarätige Filmpremieren, Stars und Sternchen, Schweizer und internationale Persönlichkeiten aus der Unterhaltungsbranche und der Wirtschaft, Fashion und Beauty… beim Zurich Film Festival geht es um Wertschätzung der Zunft und ihrer Akteure, um Talent, Ausdruck, Performance, Renommée und Stil, um zu sehen und natürlich auch darum, gesehen zu werden!

Mittendrin Rey, der für uns an verschiedenen Events teilgenommen hat. So war er in Begleitung von Nadine Vinzens, Miss Switzerland 2002, Schauspielerin, Model und DJane, an der Eröffnung des Grünen Teppichs, am Gala-Abend von Samsung, an der Dior Party und am Konzert von Maluma. Damit Rey keinen einzigen seiner Termine am Zurich Film Festival verpasst, haben wir ihn mit Uhren der Mondaine Gruppe ausgestattet.

Am Puls der Zeit mit Mondaine

Bei der Eröffnung der Feierlichkeiten trug Rey eine Mondaine evo2 Seasonal aus der aktuellen Herbst-Kollektion. Welcher Zeitmesser wäre wohl passender für den Grünen Teppich eines Events, bei dem die ganze Welt ihr Augenmerk auf unser kleines Alpenland richtet, als einer dieser ikonischen Schweizer Marke! Jeder, der mit dem Zug nach Zürich gereist kommt, wird die grosse Bahnhofsuhr am HB bemerkt haben. Sie ist nicht nur ein beliebter Treffpunkt bei Verabredungen, sondern auch auf vielen Fotos und Postkarten zu sehen. Mondaine gehört zur Schweiz und zur SBB, der Schweizer Bundesbahn, wie Käse zu Appenzell, das Matterhorn zu Zermatt, oder eben das ZFF zu Zürich. Als Armbanduhr ist dieser Designklassiker das perfekte Accessoire für einen eleganten Anlass.

Zurich Film Festival Rey Rodriguez Nadine Vinzens

 

Am Gala-Abend mit Samsung half ihm eine M-Watch beim Timen seiner Interviews, darunter Samsung Electronics VP Dario Casari und das Schweizer Model und Samsung Markenbotschafterin Ronja Furrer. Wir werden euch die Transkripts in Kürze hier auf dem Blog posten. In der Zwischenzeit bereits ein paar Impressionen vom Event.

Getroffen haben sich die Samsung Gäste in der Goethe Bar der Brasserie Schiller, bevor es nach einem Apéro Riche an des offizielle Screening des Hollywood-Blockbusters “The Sisters Brothers” unter Anwesenheit des Cast John C. Reilly und Jacques Audiard im Kino CORSO ging. Bei diesem Film handelt es sich um eine fantastisch inszenierte Western-Kömodie, die auf dem gleichnamigen Roman von Patrick deWitt beruht und mit Spitzenbesetzung glänzt: neben Reilly spielen Joaquin Phoenix, Jake Gyllenhaal, Riz Ahmed und Rebecca Root vor der Kamera, die Benoît Debie meisterhaft führt.

Zurich Film Festival Samsung Gala

 

Darüber hinaus, was sind die Themen, die die Filmemacher im Moment bewegen? Was trifft den Zeitgeist? Viele wichtige, aktuelle Sujets wurden dieses Jahr in speziellen Filmreihen behandelt. Eines davon ist “Mobile Filming”, eine Kategorie, die Samsung über die Funktion als Hauptpartner des Festivals hinaus im Besonderen unterstützt. Ein anderes Thema und brandaktuell ist “Big Data”. Der Länderfokus war dieses Jahr auf Italien gerichtet.

Das Thema des diesjährigen ZFF72, einem öffentlichen Filmwettbewerb im Rahmen des Zurich Film Festival, bei dem über 72 Stunden ein Film von 72 Sekunden realisiert werden muss, war “Schuldig”. Die Gewinner sind “Umbral” von Alain Tomas Noguez Alfaro (Viewers Award), “The other side of the tracks” von Danay Gijzen (Jury Award) und “Ready Gamer One” von Valérie Catricalà. Alle Filme hier >>>

Und wieder sind viele berühmte Gäste der Einladung in die Limmatstadt gefolgt: Dame Judy Dench, Wim Wenders, Donald Sutherland, Johnny Depp… Persönlichkeiten, deren Werke im Rahmen des 14. Zurich Film Festivals gewürdigt wurden. Time to meet! Auch Rey hat einige Promis vor sein Mikrofon bekommen und sogar Johnny Depp auf einer After Party gespottet. Den Beweis dafür gibt es bei uns als Instastory unter dem Highlight “Cool Events”!

Ein anderes Highlight ist natürlich die Dior Party! Die haben Dr. Roger und Alexander Maag in einem kleinen Video für euch gewrappt.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Dr. Roger Müller (@dr.roger) on

Luminox Timekeeper: Run, Rey, Run!

“Every Second Counts”, das ist nicht nur bei den Navy Seals so, sondern auch beim Film. Und gerade, wenn man Stars interviewen möchte! Da hetzt man von einem Termin zum nächsten und muss pünktlich sein, denn oft bleiben nur wenige Sekunden für ein kurzes Statement. Deshalb trug Rey eine Luminox Master Carbon Seal 3800 während der verbleibenden Zeit am ZFF.

Wir finden, er macht eine super Figur mit dieser coolen Uhr und umringt von so viel Schönheit. Was meint ihr? Hier zeigt euch Rey seine Luminox Looks bei den verschiedenen Events am Abend. Erst kürzlich duften wir die Marke in einem ganz anderen Kontext erleben: am Tag, in Island und im Einsatz. Doch dazu mehr in Kürze. Stay tuned!

Zürich Film Festival Luminox

 

Auf Instagram haben wir Fragen zu den Uhren bekommen, die Rey getragen hat. Deshalb hier unten ein kurzer Beschrieb und ein Zoom auf die beiden Modelle, die Mondaine SBB evo2 und die Luminox Master Carbon Seal. Bei der M-Watch handelt es sich um eine Uhr aus der Serie “Smart Casual“, die uns vor allem wegen ihres schlichten Designs und der herbstlichen Farbe des Armbands gefiel.

Zeit für Evolution: die Mondaine SBB evo2 Herbstkollektion

Von zurückhaltender Eleganz, ist die neue Kollektion charakterisiert durch minimalistische Formen und dezente Naturtöne: ein kastanienbraunes Lederarmband kombiniert mit schwarzem Zifferblatt und schwarz beschichtetem Gehäuse, ein dunkelbraunes Lederarmband im Vintage-Look kombiniert mit matt brossiertem Edelstahlgehäuse und ein Modell in dezenten Grautönen. Alle drei Ausführungen sind jeweils in den Grössen 30 mm und 40 mm erhältlich.

Mit ihren versilberten Indexen, Stunden- und Minutenzeigern in Kombination mit der legendären roten Sekundenkelle, sind diese Uhren wahre “Eyecatcher”. Für eine nachhaltig klare Sicht auf das puristische Zifferblatt im legendären Design, sind die neuen Mondaine Zeitmesser mit einem kratzfesten Saphirglas ausgestattet. Die Must-haves fürs Handgelenk sind im Schweizer Handel in fünf Ausführungen ab CHF 275.00 erhältlich. Detailinformationen und Tech Specs hier >>>

 

 

Mondaine SBB evo2 Fall Winter

 

Luminox Master Carbon Seal 3800: immer sichtbar, Tag und Nacht

Alle Luminox-Uhren sind Swiss Made und verfügen über das einzigartige und energieunabhängige LLT- Beleuchtungssystem. Sie leuchten kontinuierlich, ohne einen Knopfdruck, und das bis zu 25 Jahre lang. Dabei war und ist der Name Programm und kombiniert die lateinischen Wörter “lumen” für Licht und “nox” für Nacht. Und auch das Logo spielt mit den Gegensätzen von Licht und Dunkelheit in Form von weisser Schrift auf schwarzem Hintergrund und umgekehrt. Dies sind nur einige Gründe, warum die U.S. Navy SEALs und andere Eliteeinheiten der ganzen Welt auf Luminox vertrauen – und sie zur wesentlichen Ausstattung bei ihren Einheiten gehören.

Aber natürlich muss man kein Navy Seal sein, um eine Luminox zu tragen, wie Rey mit Eleganz beweist. Stylisch kombiniert zu einem Anzug oder auch im Club, sind diese Uhren auch – und gerade! – am Abend ein Highlight. Rey’s Uhr, eine Luminox Master Carbon Seal 3800, zeichnet sich zudem durch CARBONOX+TM aus, die neue Karbonverbindung von Luminox. Diese macht die Uhren nicht nur widerstandsfähiger, sondern auch sechsmal leichter als Stahl! Für Infos und technische Details, einfach diesem Link folgen >>>

Luminox Carbonox

 

Dieser Artikel wurde mit der freundlichen Unterstützung von Mondaine Group erstellt, unserem Partner für zeitgemässe, nachhaltige Kommunikation. Alle Informationen zu den Uhren, die Rey am Event getragen hat, auf www.mondaine-group.com.

Pinterest

Author

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.