Rezept: Vegetarischer Süßkartoffel Dahl mit Alver Golden Chlorella!

Posted on 24/06/2019 by Alver Golden Chlorella
Pinterest
Alver Golden Chlorella Vegetarian Sweet Potato Dahl

Für ein schnelles, aber herzhaftes Mittagessen ist dieser Süßkartoffel Dahl eine fabelhafte, leicht würzigere Variante als ein traditioneller Dahl. Preiswert, supereinfach zuzubereiten, gesund und voller Eiweiß. Es ist ein schnelles Gericht, das sättigt, ohne zu beschweren.

Dahl ist ein dicker, gewürzter Eintopf, der aus getrockneten, gespaltenen Linsen, Erbsen oder Bohnen zubereitet wird. Diese Hülsenfrüchte sind ein wichtiges Grundnahrungsmittel in der südasiatischen Küche. In Indien, zum Beispiel, ist Dahl sehr beliebt.

Das Rezept hier unten wurde in Zusammenarbeit mit Christine Bailey, einer preisgekrönten Ernährungstherapeutin, Köchin, Autorin und Rundfunkmoderatorin mit über 18 Jahren Erfahrung entwickelt.

Die Zubereitung dauert nur etwa 15 Minuten, das Kochen circa 20 Minuten und die angegebenen Mengen ergeben 4 Portionen.

Wir hoffen, ihr fühlt euch inspiriert, dieses Rezept zu Hause auszuprobieren! Wenn ihr es nachkocht, dann zögern nicht, eure Bilder und euer Feedback online mit dem Hashtag #myalver zu teilen.

 

Zutaten für Sweet Potato Dahl:

1 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 rote Chili, entkernt und fein gehackt
1 TL gemahlener Kurkuma
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Garam Masala
400 g Süßkartoffeln in Stücke schneiden
150 g rote Linsen
200ml Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
80g Babyspinatblätter
1 Tomate, entkernt und gewürfelt
30 g Golden Chlorella
4 Frühlingszwiebeln, zum Servieren in Scheiben geschnitten
Eine Handvoll frische Korianderblätter gehackt

 

Kochanleitung:

Das Öl in einer breiten Pfanne mit dicht schließendem Deckel erhitzen. Die Zwiebel hinzufügen, bei schwacher Hitze und gelegentlichem Umrühren 5 Minuten dünsten bis sie weich ist. Knoblauch und Chili dazugeben, 1 Minute kochen lassen, dann die restlichen Gewürze dazugeben und eine weitere Minute kochen lassen.

Die Süßkartoffel hinzugeben und alles zusammen rühren, damit die Kartoffel mit der Gewürzmischung durchzogen wird. Linsen, Brühe, Kokosmilch einrühren und abschmecken. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, zudecken und 20 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Linsen zart und die Kartoffelstücke weich sind. Bei Bedarf etwas mehr Gemüsebrühe dazugeben.

Spinat, Tomate und Golden Chlorella unterrühren. Mit dem Deckel abdecken und den Spinat dünsten lassen. In Schüsseln geben und mit Frühlingszwiebeln und gehackten Korianderblättern belegen.

 

Nährwert-Information

Pro Portion: 305 kcal, 4,6 g Fett, 0,8 g gesättigte Fettsäuren, 46,2 g Kohlenhydrate, 10,6 g Zucker, 7,1 g Ballaststoffe, 16,3 g Protein, 0,8 g Salz.

Pinterest

Author

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.