L’Oréal Professionnel Steampod

Posted on 10/12/2016 by Eileen Schuch
Pinterest

Die Revolution der Haarglättung ist da: die neueste Innovation von L’Oréal Professionnel funktioniert mit Wasserdampf! Und wir sind happy zu verkünden, dass das 10. Fenster unseres Adventskalenders einen Steampod enthüllt! Für lange Zeit war das Glätten der Haare gleichbedeutend mit quasi irreparablen Schäden. Um dem entgegenzuwirken, haben L’Oréal Professionnel und Rowenta ihre Kräfte vereint. Fünf Jahre Forschung und 8 Patente später, wurde der Steampod entwickelt.

l-oreal-professionnel-rowenta-salon-steam-pod-version-2-with-gift-steampod-cream-150ml

Einzigartig auf seinem Gebiet, bietet dieses revolutionäre Gerät Haarglättung ohne die schädlichen Nebenwirkungen, und zwar durch einen Wassertank, der heissen Dampf produziert! Um an der Verlosung teilzunehmen, hinterlasst uns ganz einfach einen Kommentar hier unten bis 24.12.15 und sagt uns, warum gerade ihr den Steampod gewinnen solltet.

Steampod: eine Kombination aus Wasserdampf und Pro-Keratin

Hochdruckdampf wird kontinuierlich verströmt. Pro-Keratin ist “Dampf aktiviert” und damit dringt die Pflege tief ins Haar. Mit dieser neuen Technologie wird die Haarfaser gegen thermischen Schock geschützt. Die schwingenden Eisen des Steampods folgen der Bewegung des Haares, ohne es zu beschädigen.

In Verbindung mit der reparierenden Wirkung der Haarpflege, die mit Pro-Keratin angereichert ist, diszipliniert der Steampod auch das widerspenstigste Haar von der Wurzel bis in die Spitzen auf schonende Weise, und ohne dem Haar zu schaden. Es wird glänzend und sieht natürlich gesund aus.

 

Die Resultate sind hervorragend!  

Effizienz und Geschwindigkeit sind die wichtigsten Attribute hier: nur 1, 2 Glättdurchgänge genügen, um Haar jeden Typs zu bändigen. Nach jeder Anwendung ist das Haar weich, geschmeidig und seidig. Das grosse Plus? Der Glanz. Steampod macht das Haar brilliant und glänzend bis zur nächsten Wäsche. Man kann ihn mit jeder Art von Haar anwenden, auch wenn dieses beschädigt oder koloriert ist. Klingt cool, nicht wahr? Melissa vom Blog Kiss & Make-Up erklärt, wie der Steampod genau funktioniert in diesem Tutorial hier unten.

Winner: Isabel S.

Tutorial | Volume and loose waves with the L’Oréal Professionnel Steampod

Pinterest

Author

76 comments

  1. Wow, I’d be so curious to test this. I have a lot of experience with different hot irons and I have the feeling this one could beat the ones I already had. I’d love to write about it too.

  2. perfekt, weil meine haare geschönt werden müssen!!! sieht edel aus, bin gespannt wie handlich das gerät in der praxis ist

  3. Ich habe vor einer Woche meine seeehr langen Haare um ca. 30cm zu einem longbob gekürzt! Meine Hasre waren schon vorher sehr schön und gepflegt, aber jetzt durch den neuen, viel kürzeren Schnitt ist die Sprungkraft meiner Haare enorm! Sie sind richtig schön gesund! Ein Longbob muss aber immer gestylt werden im Vergleich zu meinen früheren langen Haaren… deswegen wäre dieser Steampod ideal für mich! so bleiben meine Haare, trotz täglichem stylen noch lange schön gesund!

  4. Da ich täglich meine Haare glätte definitiv etwas was ich gerne ausprobieren würde, da ich immer auf der Suche nach schonenderen Alternativen bin!:)

  5. Da ich dieses Set einer lieben Freundin schenke würde. Sie klagt ständig über ihr vieles und zu dickes, widerspänstiges Haar

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.