Testbericht: Gtech AirRam – kabelloser Power-Staubsauger

Posted on 15/05/2018 by Eileen Schuch
Pinterest
Gtech AirRam Staubsauger

Du überlegst, dir einen neuen Staubsauger anzuschaffen? Bevor du dich entscheidest, solltest du unbedingt diesen Testbericht zum Gtech AirRam Staubsauger von Christina lesen! Staubsauger gibt es viele, aber nur dieser vereint sämtliche Vorzüge, die man sich bei der Anschaffung eines neuen Gerätes wünscht: läuft mit Akku, ist also autonom und macht Kabelsalat ein Ende, ist leicht, handlich, energieeffizient, lässt sich super einfach reinigen und ohne, dass man mit dem Schmutz in Berührung kommt, kann ganz einfach transportiert und abgestellt werden, passt fast in jede Ecke und unter sämtliche Möbel, gleitet problemlos von einer Bodenart zur nächsten und sieht noch dazu cool aus… du kannst zwischen den Zeilen lesen, dass wir begeistert sind – keiner im Büro möchte den AirRam wieder hergeben! Doch wir sind nicht allein. Hier ist, was Christina über ihren neuen Staubsauger sagt:

In der Schweiz macht sich ein guter Staubsauger absolut bezahlt. Viele Wohnungen haben offene Räume und es gilt, grosse Flächen zu reinigen. Oft wechseln sich dabei gefliesste Böden mit Parkett ab. Hat man noch dazu einen Teppich gelegt, muss auch dieser bewältigt werden. Das Hauptproblem bei einem herkömmlichen Staubsauger ist, dass die Kabel oft nicht lang genug sind. Entweder, man muss das Kabel ständig umstecken oder man zieht ellenlange Verlängerungsschnüre hinter sich her. Bei anderen Akku-Staubsaugern ist die Batterie oft nicht leistungsstark genug, um überall in der ganzen Wohnung Staub zu saugen. Beim AirRam ist das anders: kabellos und 40 Minuten Laufzeit. Genial!

Neben dem Wunsch nach einem kabellosen Staubsauger mit langer Akkulaufzeit, suchte ich noch einem, der noch dazu leicht und einfach zu heben ist. Mein letzter, kabelloser “Stab”-Staubsauger war nämlich gut, nur die Akkulaufzeit war einfach nicht aussreichend. Der AirRam ähnelt einem “Stab”-Staubsauger insofern, als dass er einen langen Griff hat, an dem unten eine Bürste befestigt ist. In dieser Struktur befindet sich die gesamte Technologie, die das Gerät powert. Das macht es nicht nur super handlich, sondern auch extrem leicht! Der AirRam ist so viel einfacher zu tragen, als herkömmliche Staubsauger. Das ist ein wichtiger Aspekt für Menschen mit Rückenproblemen oder Gelenkschmerzen!

Bei der Lieferung kommen alle Komponenten in einer Pappschachtel begleitet von der Gebrauchsanweisung. Ich habe die Zeit gemessen, in der ich es geschafft habe, den AirRam zusammenzustecken: nicht mal 2 Minuten, fertig! Einzig der Akku muss noch geladen werden. Das ist einer der Hauptvorteile: den Akku kann man nämlich herausnehmen! Das Laden braucht nur etwa 4 Stunden. Ich habe meinen dann am Morgen in den Staubsauger eingesetzt und los!

Aber der Gtech AirRam hat noch viele andere coole Funktionen! Zum Beispiel sind vorne an der Bürste kleine Lampen, die es ermöglichen, Staub auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder in schwer zugänglichen Ecken zu sehen. Weiterhin hat es einen cleveren Behälter, in dem der aufgesaugte Schmutz gesammelt wird. Der lässt sich leeren, ohne dass dabei die Hände mit dem Abfall in Berührung kommen. Der eigentliche Zweck eines Staubsaugers besteht ja darin, Schmutz aufzusaugen. Hier schlägt die von Gtech patentierte AirLoc Technologie alle Rekorde meiner sämtlichen vorherigen Modelle. Kraftvoll nimmt er alles auf, von Feinstaub, über Krümel bis hin zu grösseren Partikeln. Man kommt auch recht gut mit der Bürste an die Ränder und Bodenkanten.

Das Gerät ist super wendig und leistungsstark, dabei so leicht, dass es fast wie von selbst über die Böden gleitet. Man braucht die Einstellungen nicht zu ändern, wenn man von einer Bodenart auf die andere wechselt. Das einzige, wo es etwas Mühe hatte, ist auf dem Langhaarteppich, das ist aber bei allen Staubsaugern so – die Fasern sind einfach zu lang…

Die Verarbeitungsqualität des AirRam ist hoch, das Gerät robust und mit nur 3,5 kg viel leichter als herkömmliche Staubsauger. 2 Jahre Garantie gibt es bei Gtech. Einmal im Monat sollte der Filter herausgenommen und gereinigt werden. Regelmässige Wartung ist der Schlüssel für die Langlebigkeit!

Zum Abschluss meine Gesamtbewertung: Ich mag den Gtech AirRam sehr. Für mich sind die Hauptvorteile, dass er einfach zu bedienen, zu entleeren und sauber zu halten ist, dass er sehr leicht ist, kabellos und eine lange Laufzeit ermöglicht. Ich habe grosse Räume mit Holzfussböden und nicht so viele Steckdosen, wie ich möchte – das macht die Nutzung eines herkömmlichen Staubsaugers recht frustrierend. Auch wenn man eine Treppe hinunter muss, kann man den AirRam aufgrund seines geringen Gewichtes problemlos transportieren. All das macht aus dem Gtech AirRam einen Next Generation Power-Staubsauger, auf den man schon nach kurzer Zeit der Nutzung nicht mehr verzichten möchte!

Den Gtech AirRam kann man in der Schweiz bei ecofort im Laden oder online kaufen. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt CHF 359. Aber auf www.ecofort.ch gibt es immer mal wieder Spezialangebote und auf Facebook Giveaways. Deshalb: Augen auf!

Wir danken Christina ganz herzlich für ihren Testbericht und freuen uns, dass die Bewertung so positiv ausgefallen ist. A propos Giveaway: gerade jetzt läuft wieder ein Gewinnspiel! Verlost wird ein Gtech AirRam, das Gerät, das auch Christina getestet hat. Die Challenge dieses Mal heisst: Catch the Spot!

Im Schweizer Fernsehen läuft gerade die erste Gtech Werbekampagne von ecofort und wer den Gtech Werbespot im TV spottet, kann einen Screenshot machen und diesen bis 1. Juli 2018 auf die FB-Pinnwand von ecofort posten. Unter allen bis zum Stichtag eingegangenen Posts wird ein Gtech AirRam verlost! Viel Glück! 🍀

SaveSave

SaveSave

SaveSave

Pinterest

Author

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.