Hooke Kabellose 3D-Audio-Kopfhörer: weil Sound wichtig ist

Posted on 05/04/2019 by Eileen Schuch
Pinterest
Hooke Audio 3D Audio Binaural Recording Sound Music

Hörst du das? Es ist der Sound der Zukunft von Storytelling! Was, wenn es ein kabelloses Gerät gäbe, mit dem man zugleich Audio in 3D hören und aufnehmen könnte?

Musikliebhaber, Content Producers…. Ohren auf: weil Hooke Kopfhörer nämlich genau das tun! Du kannst deine Lieblingssongs hören und gleichzeitig 3D-Audio aufnehmen! Diese Technologie ermöglicht es dir nicht nur, deine Welt auf eine noch nie dagewesene Weise zu hören und aufzuzeichnen, sondern auch dein Storytelling auf einer ganz anderen Ebene zum Leben zu bringen!

Hören, aufnehmen, bearbeiten, trimmen, mit der Videokamera deines Smartphones koppeln, in deine Social Media hochladen und teilen oder live an deine Freunde streamen… Hallo Hooke, deine neuen, erschwinglichen 3D-Audio-Kopfhörer! Waaaas? Ja, du hast richtig gehört! Die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer von Hooke verfügen über integrierte binaurale Mikrofone, mit denen du jederzeit Musik hören, Anrufe annehmen und 3D-Audio auf jedem Gerät aufnehmen kannst.

Neben einem Kopfhörer, den man ins Ohr steckt, ist in dem Teil, den man hinter jedes Ohr klippst, ein Mikrofon integriert. Hinter den Ohren und nach aussen gerichtet, nehmen die zwei Mikrofone die Geräusche, die dich umgeben, auf und senden diese an dein Smartphone. Während du dich frei bewegen und das Leben geniessen kannst, nehmen deine Hooke-Kopfhörer die Klänge deiner Umgebung in binauraler Tonqualität auf und senden sie gleichzeitig auf  die Kamera deines Handys. Jeder, der die Erfahrung mit dir teilen möchte, braucht nur ein Paar Ohrhörer. Was du brauchst, sind lediglich ein Hooke-Headset und die App, die du im AppStore oder bei Google Play herunterladen kannst.

Wir suchen derzeit nach Influencern, die die Technologie erleben und mit der Marke eine Personal Story kreieren möchten. Wenn dich das interessiert und du mehr erfahren möchtest, danne klicke jetzt auf den “Click & Subscribe” Button hier unten und bewirb dich! Wir haben eine geringe Anzahl von Produkten zur Verfügung und werden die Kandidaten auswählen, von denen wir meinen, dass sie am besten zur Marke passend.

 

Hooke Audio 3D Audio Binaural Recording Sound Hooke Verse

Binaurales Audio ist wirklich erstaunlich, wenn es gut gemacht ist. Es ist so packend, dass man wirklich meinen könnte, man sein an einem bestimmten Ort, mehr noch als bei 360°-Video oder virtueller Realität. Man muss die Besonderheiten der Technologie nicht zwingend verstehen, um sofort zu erkennen, wie viel besser dieser Sound ist, als herkömmlicher Mono-Sound, wie er beispielsweise mit dem iPhone aufgenommen wird und auf Facebook, Instagram usw. zu hören ist.

Im Vergleich zu einer Audioaufnahme in Mono, bei der es sich im Grunde um eine einzelne Spur handelt, die auf beiden Ohren identisch wiedergegeben wird, erfasst die 3D-Aufnahme die „Zwischentöne“, die Nuancen, die eine Standardaufnahme nun einmal nicht erfasst.

Stereo-Mikrofone hingegen bieten bereits ein besseres Raumgefühl, da sie in jedem Ohr einen anderen Audiotrack wiedergeben. 3D-Sound jedoch stellt eine völlig neue Klangwelt dar, weil es möglich ist, den Sound genau so zu reproduzieren, wie ihn deine Ohren hören! Ob von links, rechts oder von hinten kommend, binauraler Sound gibt die Klänge, die dich umgeben, in all ihren Feinheiten wieder. Es ist fast so, als würde das Gehirn ausgetrickst und mit dem vollen Spektrum der Schallwellen in einem 360°-Raum bedient.

Kannst du dir vorstellen, Tomorrowland, ein klassisches Konzert, die Klänge des Amazonas oder ein Fussballspiel auf diese Weise zu erleben? BEEINDRUCKEND! Der Unterschied zwischen diesem und Mono – und auch Stereo – ist bemerkenswert. Um einen kleinen Eindruck zu bekommen, brauchst du nichts weiter, als einfach Kopfhörer aufzusetzen und dir dieses Video anzusehen. Es lässt die Möglichkeiten von 3D-Audio erahnen.

 

 

Wenn binaurales Audio so grossartig ist, warum kann dann nicht alles so aufgenommen werden? Die Antwort ist einfach: wegen der Technologie, die man braucht. Binaurale Aufnahmegeräte sind in der Regel recht teuer. Hooke-Gründer Anthony Mattana, seines Zeichens Broadway-Tontechniker, suchte nach Wegen, die Technologie zugänglicher zu machen. Er hatte eine relativ einfache Idee: Wie wäre es, wenn die Technologie in etwas integriert wird, das Smartphone-User (also wir alle) ohnehin die meiste Zeit tragen – ding ding ding – Kopfhörer!

Die Herausforderung bestand darin, eine kabellose, Bluetooth-fähige Version zu entwickeln, die es dem Benutzer ermöglicht, sie zu tragen, frei herumzulaufen und Musik zu hören, während das eingebaute Mikrofon übernimmt, sobald in den Aufnahmemodus gewechselt wird. Keine zusätzliche Ausrüstung, keine Unterbrechung, keine zusätzlichen Schritte, nur der nahtlose Übergang von 3D-Audio „Hören“ zu „Aufnehmen“, und zwar in CD-Qualität.

Um binaurales Audio oder Video aufzunehmen, brauchst du nur die Hooke-App zu öffnen und Start zu drücken. Es gibt In-App-Funktionen, die man bei Bedarf dazukaufen kann, um beispielsweise die Audioverstärkung oder -helligkeit einzustellen. Ansonsten nimmt das Smartphone den Umgebungsklang wie gewohnt auf, nur in schöner, kristallklarer, dreidimensionaler binauraler Qualität.

Für den Betrachter ist das Gefühl des Eintauchens in dein Erlebnis intensiver, da die Klanglandschaft so erlebt wird, wie sie dich in 3D umgibt.

Um es klar zu sagen: das alles kann nicht mit einer Aufnahme, die von einem Sound Desk gemacht wird, konkurrieren. Es handelt sich um eine „Grab-and-Go“-Lösung, mit der man standardmässige Smartphone-Aufnahmen – zum Beispiel in einem Theater oder Konzert – in etwas vergleichsweise erstaunliches verwandeln und online mit Freunden teilen kann.

Hooke eignet sich hervorragend zum Hören von Spotify, GooglePlay, iTunes, Pandora, für Freisprechen mit dem Handy, zum Spielen auf Geräten wie Xbox oder Playstation, für Podcasts (Radio, Bücher und Live-Events), für Social Media, Fernsehen, Heimvideos, Musikaufnehmen und Live-Streaming.

 

Hooke Audio 3D Audio Binaural Recording Sound

 

Binaurale Mikrofone und Bluetooth-Headsets sind an sich nichts Neues. 3D-Audioaufnahmen auch nicht. Was ist also die Innovation hier?

Zunächst einmal ist es die Tatsache, dass alles in ein einziges, benutzerfreundliches, kabelloses Gerät integriert ist. Aber die wirklich grosse Neuheit ist die Software: der Bluetooth-Kommunikations-Codec, den Hooke Verse verwendet, um sich mit deinem Telefon zu verbinden.

Da ein herkömmlicher Codec keine Übertragung von Stereo-Audio von einem Bluetooth-Mikrofon an ein Telefon ermöglicht, hat Hooke einen eigenen entwickelt, um genau dieses Problem zu lösen.

Dies ist eine wichtige Innovation, die Tausende von Menschen dazu inspiriert hat, das Projekt auf Kickstarter zu unterstützen und zum Erfolg zu verhelfen. Es hat noch nie einen Codec gegeben, der das Senden von verlustfreien, zweikanaligen 16-Bit-, 44-Bit-WAV-Dateien über Bluetooth mit einer Latenz von 0,0043 Millisekunden ermöglicht. Und es gab auch noch nie vorher ein Produkt, das diese Art von Codec integriert hatte. Was jeder stolze Besitzer eines Hooke-Verses also in der Hand hält, ist in der Tat ein Stück patentierter, wegweisender Tech!

Der Vorteil gegenüber anderen Formen der binauralen Aufzeichnung: anstatt ein Video mit separaten Audiodateien zusammenzuschneiden, ist der binaurale Ton mit Hooke bereits Teil der Videoaufzeichnung, da er mit dem Video auf dem Smartphone aufgenommen wird. Man nimmt einfach den Video- und den Audiotrack gleichzeitig auf und lädt dann das Video auf Youtube & Co. Keine zusätzliche Ausrüstung, keine zusätzlichen Schritte. Einfach und nahtlos mobiles Aufnehmen, das Zuschauer in deine Erfahrung eintauchen lässt, als ob sie dabei wären.

Das Verse kann kabellos oder gekabelt sein und funktioniert sowohl auf Apple als auch auf Android. Es zeichnet über Bluetooth auf und vermeidet so Geräusche, die eventuell durch Kabel verursacht würden, die beispielsweise beim Gehen an Kleidung, Haaren oder Haut reiben. Es wird aber mit einem Kabel geliefert, sodass man es an jedes andere Audio-Aufnahmegerät (GoPro usw.) anschliessen kann.

 

 

Wenn dir Klangqualität genauso wichtig ist, wie Videoqualität, ist Hooke Verse definitiv etwas für dich. Over-Ear-Headsets mit Bluetooth-In-Ear-Kopfhörern und integrierten Mikrofonen auf der Rückseite, mit denen du alle Videos deines Smartphones mit binauralem 3D-Sound aufnehmen kannst… Das ist ein Quantensprung in der Audioqualität und ermöglicht das Kreieren wirklich beeindruckender und fesselnder Inhalte. Jetzt kannst du Erinnerungen mit genau dem Sound festhalten und teilen, wie du ihn gehört hast.

Ein Kabel im Nacken verbindet die Kopfhörer. So kannst du sie also herausnehmen und einfach um den Hals hängen lassen, wann immer du möchtest. Es gibt auch verschiedene Grössen und Materialien wie Silikon oder Memory Foam für die Ohrstöpsel.

Hooke Verse hat nur einen Knopf. Damit lässt sich die Stromversorgung (Halten) und Abspielen / Pause (Tippen) steuern.

Eine vollständig aufgeladener Batterie hält je nach Nutzung etwa 9 Stunden – langer, wenn du nur hörst, weniger, wenn du auch aufnimmst.

Das Hooke Verse Headset ist für USD 159 erhältlich.

Wenn du deinen Sound noch zusätzlich pimpen willst, kannst du ein paar einfache Audiofilter, wie z.B. einen „Concert“-Filter durch In-App-Kauf erwerben. Eine kleine Investition, mit der du auf Funktionen wie Echo, Delay, Reverb, Wide Stereo und Rauschunterdrückung zugreifen kannst und einen Vorgeschmack auf den Zauber der Tontechnik erhältst.

Feel the vibe, join the tribe: Web, Youtube, Facebook, Instagram und teile deine Erfahrung via Hashtag #hookeverse.

 

Pinterest

Author

5 comments

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.