YouMo eCruiser: das Statement Bike für Individualisten

Posted on 26/09/2018 by Eileen Schuch
Pinterest
YouMo-eCruiser-eBike

Wie alle Teenager, hatte auch Jon eines Tages den Wunsch nach Freiheit und Mobilität und einem Fahrzeug, das ihm dies ermöglichte. Ihr wisst, wie es ist, wenn man in die “Sturm und Drang” Jahre kommt und einfach nur raus und los will. In diesem Alter sind Mofa und natürlich Moped angesagt, wenn man so richtig cool sein will. Okay! NUR: muss es heutzutage wirklich eines dieser knatternden, benzinverpuffenden, umweltverschmutzenden Vehikel sein? NEIN!

Jons Vater Knut, ein Ingenieur, hat nämlich eine saubere, umweltschonende Alternative entwickelt: den YouMo eCruiser. Mit dem kann man sich “sauber” und ohne Lärm einfach von A nach B bewegen, sei es in der City oder in den Bergen.

Emissionsfrei, langlebig und stylisch, trifft das YouMo e-Bike den Zeitgeist und hat dazu Kultpotential. Das finden auch die Schweizer Hochschulen und Firmen, die YouMo bereits unterstützen.

Wir freuen uns, euch jetzt die Möglichkeit einer Testfahrt mit dem YouMo anbieten zu können. Wer schon immer mal ein eBike fahren wollte, wer sich für fortschrittliche Mobilität interessiert, wer nach einer umweltschonenenden Alternative zu den herkömmlichen Knatterkisten sucht, der kann sich jetzt anmelden. Dazu ganz einfach hier unten auf den “CLICK & DRIVE” Button klicken, wir kümmern uns um die Organisation.

YouMo eCruiser eBike Design

 

YouMo. Just cruise. – Das ist die Devise. Das Geheimnis des Fahrkomforts liegt dabei wohl in der Sitzposition. Aufrecht und völlig entspannt, lässt sich das eBike ganz einfach cruisen. Dabei beschleunigt es blitzschnell und hat viele Funktionen. Kommt man mit einem YouMo daher, kann man sicher sein, dass sich die Köpfe der Passanten drehen werden, ob seines aussergewöhnlichen, coolen Designs. Ein wirklicher Hingucker!

Muss man anhalten, bringen die hydraulischen Scheibenbremsen das Bike sicher zum Stillstand. Jedes Mal, wenn man den Bremshebel betätigt, wird dieser zum Dynamo, denn die Bewegungsenergie fliesst als Strom zurück in die Batterie.

Ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku liefert dabei mit 540 Wattstunden Power für bis zu 120 km Fahrdistanz. Der Akku lässt sich bequem laden, denn er ist leicht abzunehmen und zu transportieren.

Geräuschlos, vibrationslos und laufruhig… das sind die Eigenschaften, die den leistungsstarken Elektromotor des YouMo auszeichnen. Bis etwa 45 km/h schnell kann man mit diesem eBike fahren.

Warum wir YouMo sonst noch cool finden? Weil es sich personalisieren lässt! Es gibt verschiedene Modelle, dazu Komponenten, Zubehör und Design-Optionen, so dass man sich sein Bike ganz nach dem eigenen Gusto zusammenstellen kann. Ein Element, welches das Herz jedes Individualisten höher schlagen lässt.

Überhaupt ist eCruisen ein Statement. Es sagt: ich möchte nicht Teil der Umweltverschmutzung sein, sondern entschleunigen und die Umgebung geniessen.

Grad jetzt im Herbst ist die Schweiz mit ihren vielen Seen und dem gefärbten Laub der Bäume ja so wunderschön. Da tut es gut, einfach mal der Hektik der Stadt zu entfliehen, und sich allein oder zu zweit der letzten warmen Tage zu erfreuen. Mit so einem eBike lässt sich Elan in den Sonntagsausflug bringen, denn man kann sich neue Orte erschliessen, zu denen man sonst wohl gar nicht innert eines Tages gelangt wäre.

Aber auch im urbanen Dschungel macht das YouMo einen schlanken Fuss. Wenn man sich nach all dem Shoppen mal setzen muss…. ein Stop im Café, ein kleiner Snack, der Einkauf bleibt im Körbchen und man kann sich eine Auszeit nehmen. Vespa war gestern, heute schreibt sich Dolce Vita mit einem “e” für Elektroantrieb!

Seht ihr die Ballonreifen am YouMo? Diese liefern den nötigen Grip und federn sämtliche Unebenheiten auf dem Fahrweg gut ab. Sie sind extra breit, was sich in einer City wie Zurich natürlich auszahlt: sage nur Strassenbahnschienen! Wer sich schon mal mit dem Rad in einer solchen verfangen hat, wird schätzen, dass das mit dem Cruiser nicht passieren kann.

Wo wir grad über Sicherheit sprechen, auch hier ein wichtiger Aspekt, das Licht am Rad! Die YouMo Bikes haben eine automatische Lichtsteuerung, die Front- und Rücklicht einschaltet und im Automatikmodus die Helligkeit entsprechend der herrschenden Lichtverhältnisse anpasst. Auch in der Dunkelheit hilft das Nachtfahrtlicht auf dem rechten Weg zu bleiben. Der Strom für die Leuchten kommt dabei direkt vom Akku.

Ja wenn das YouMo nun aber so cool ist, muss man da nicht Angst haben, dass es jemand klauen will? Sicher. Aber auch hier hat man vorgesorgt! Wie bei anderen Motorfahrzeugen gibt es eine Diebstahlsicherung. Diese ist unter der abklappbaren Front verborgen und schwer zu knacken, für jeden der nicht den magischen Schlüssel besitzt.

Auch der hohe Widererkennungswert lässt Diebe im Fall mit Sicherheit zweimal überlegen, ob sie sich tatsächlich an das YouMo wagen wollen. Vor allem wenn es hochgradig personalisiert ist! Zusatzfunktionen, Taschenkonzepte und Anhängerlösungen lassen sich nämlich ganz individuell gestalten. Beim Akku-Cover kann man sogar sein eigenes Design verwirklichen.

Ein Modell mit dem es ganz schwer ist, unbemerkt zu bleiben ist das YouMo One X500 RatRod. Die X-tra Klasse, die Top Notch Edition, die Crème de la Crème sozusagen. Mattschwarz und mit roten Felgen signalisiert dieses Bike urbane Coolitude wie kein zweites! Speed-Kit bis 45km/h, EVO Farbdisplay, MT4 Bremsen mit Energierückgewinnung, stylischer schwarzer Ledersattel und Ledergriffe, Lenkerschloss, Schutzbleche und Ballonreifen… ein wahres Highlight. Sprichwörtlich, denn für die Beleuchtung wurde nur das Beste eingesetzt: die M99Pro von Supernova ist in der Front integriert. 1’600 lumen und Fernlichtfunktion machen die Nacht zum Tag.

Eine Mobilanbindung über Bluetooth zum Mobiltelefon ermöglicht Connectivity auch beim Cruisen.

Mehr Informationen, alle Modelle, technische Details und Antworten auf die Fragen zur Wartung findet ihr auf www.youmo.ch.

Pinterest

Author

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.