xMas Kalender N° 02: Bombom Bijoux, der süsseste handgefertigte Schmuck

Posted on 02/12/2018 by Eileen Schuch
Pinterest
Bombom Bijoux Summer Giveaway

Weihnachten, Silvester, Firmenfeier oder ein romantisches Abendessen am Kamin… Es gibt viele gute Gründe, ein Schmuckstück zu tragen, um jene Momente zu verschönen, die das Leben so wertvoll machen. Bombom Bijoux kreiert den süssesten Schmuck. Er ist inspiriert von Süssigkeiten und Naschereien und ist ein wunderbares Geschenk, das man einem geliebten Menschen, einem Freund oder sich selbst jederzeit machen kann.

Das Geschenk hinter dem 2. Türchen unseres Adventskalenders kommt von unseren Freunden von Bombom Bijoux: Schmuck im Wert von CHF 150! Alles, was ihr tun müsst ist, diesen Post zu liken und euch bis zum 24. Dezember über den “Click & Win” Button hier unten einzuschreiben! Um eure Gewinnchancen zu verdoppeln, lasst uns im Kommentarfeld wissen, welcher der drei xMas-Styles euch am besten gefällt: Anas, Jessys oder Nicoles!

Für diejenigen von euch, die Bombom Bijoux noch nicht kennen, hier ein wenig mehr Informationen über die Marke:

Auf halbem Weg zwischen Kunsthandwerk und der Auswahl exklusiver Edelsteine, kreiiert Bombom Bijoux Schmuck, der die Originalität von Materialien aus der ganzen Welt zelebriert. Die Createure des süssen Universums von Bombom Bijoux sind Ana und Jess, zwei Freundinnen aus Bolivien. Ana ist die Designerin, die den Schmuck kreiert und herstellt und Jess ist eher die Unternehmerin in diesem dynamischen Duo.

Zusammen kreieren sie einzigartige Schmuckstücke: Ringe, Armbänder, Halsketten, Ohrringe… Die Edelsteine und Halbedelsteine kommen aus allen Ecken der Welt und repräsentieren eine Auswahl, die Ana und Jess auf ihren Reisen treffen. Der Erfolg ihrer Kreationen? Erfindungsreichtum und eine Kombination von Farben und Formen, die jeder Naschkatze gefallen! Egal, ob man lässig gekleidet ist oder sich schick macht für ein romantisches Abendessen, Bombom Bijoux passt zu jedem Anlass.

Ana ist sweet und teilt ihr Lachen mit Jess, die mit ihrem lockigen Haar, funkelnden Augen und runden Wangen genauso süss ist. Die beiden sehen aus wie ihre Schmuckstücke, für die sie selbst die besten Botschafter sind: facettenreich, farbenfroh, mit einem Hauch von “Anderswo”, köstlich sprudelnd und wenn man ihnen zuhört, merkt man, sie sind vom selben Schlag. Perfekt dafür geeignet also, zusammen zu arbeiten.

BomBom Bijoux Ana Jess

 

Die beiden jungen Frauen haben seit ihrer Ankunft in der Schweiz ein Leben geschaffen, das ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Ana, die kreative Seele mit einem schüchternen Lächeln und einem liebenswerten Akzent, kam später im Alpenland an als ihre Freundin. Sie hat nicht, wie Jessica, in der Schweiz studiert, aber immer davon geträumt, dort zu leben (ihr Urgrossvater war nämlich Schweizer). Hier realisierte sie auch ihren leicht verrückten Traum, Schmuckdesignerin zu werden. Und mit der wertvollen Hilfe und Unterstützung von Jess, einer jungen, energiegeladenen Mutter (mit Vollzeitjob!), wurde das Projekt Bombom Bijoux geboren.

Heute zeichnet sich die Marke, die sich selbst finanziert, durch vielfältige, farbenfrohe Kollektionen aus, die Ana aus Steinen und ihrer Fantasie geschaffen hat. Sie wählt Steine, die sich ihr “präsentieren” und für die sie, wie sie sagt, auch einen gewissen Respekt hat. Mit Anmut und Eleganz, Zärtlichkeit und Liebe, aber auch dem Wissen der Wünsche ihrer Kunden, kreiert sie ihren Schmuck. Jess hilft ihr bei der Vermarktung.

1. Wer steht hinter Bombom Bijoux… Könnt ihr euch in ein paar Sätzen beschreiben?

Ana: Ein Mädchen, das von klein auf leidenschaftlich daran interessiert war, Schmuck mit allem herzustellen, was sie finden konnte. Trotzdem ich etwas ganz anderes studiert und auch in einem anderen Beruf gearbeitet hatte, habe ich nie den Traum aufgegeben, eines Tages Schmuck zu entwerfen, damit meinen Lebensunterhalt zu verdienen und eine eigene Firma zu gründen.

Die Verwirklichung dieses Traums begann, als ich in der Schweiz ankam. Ich wollte mir ein neues Leben aufbauen und suchte Arbeit. In Genf stiess ich auf die Boutique Lindsey Marie in Carouge. Dort wurde eine zusätzliche Person zur Herstellung von Schmuck gesucht. Diese einmalige Gelegenheit schnappte ich mir natürlich sofort! Es war die Chance, auf die ich so lange gewartet hatte. Durch die Erfahrung in diesem Job konnte ich bestätigen, dass Schmuckdesigner genau das ist, was ich machen wollte. Jessica habe ich gleich bei meiner Ankunft in Genf kennengelernt. Ihr erzählte ich von meiner Idee: Schmuck mit Edelsteinen aus der ganzen Welt zu kreieren. Sie war sofort begeistert und sagte zu mir: “Lass es uns machen!” Und so begann das Abenteuer Bombom Bijoux.

Jessica: Wir ergänzen uns… Ich spreche fliessend Französisch und habe Erfahrung im Management, während Ana den Schmuck entwirft und herstellt, inspiriert von süssen Leckereien, von ihren Entdeckungen und von Reisen und fremden Kulturen. Das Abenteuer Bombom Bijoux begann in 2014. Zuerst haben wir unseren Schmuck nur Freunden und Verwandten gezeigt. Die waren sehr begeistert und so fühlten wir uns ermutigt, unsere Kollektionen auch auf Märkten, in Shops, Fairs und in den Social Media zu präsentieren. Parallel dazu haben wir auch unseren eigenen eShop (www.bombombijoux.com) erstellt. Unseren Schmuck gibt es darüber hinaus in einigen bekannten Warenhäusern, wie Globus und PKZ.

2. Wo kommen die Steine her, welche Techniken verwendest du und was beeinflusst deine Designs?

Warum ‘Bombom Bijoux’? Weil die Steine uns an die Leckereien unserer Kindheit erinnern! Unser Ziel ist es, einzigartige Produkte für jede Frau zu kreieren. Genau wie der Name unserer Marke, basieren unsere Kreationen auf Naschereien aller Art! Die Edelsteine, die wir verwenden, kommen aus aller Herren Länder, aber unsere Lieferanten sind in den Vereinigten Staaten. Das Geheimnis der Kreation unserer Schmuckstücke ist die Kombination von Farben und die Wahl eines modischen Stils. Unsere Inspirationen sind immer die Süssigkeiten, die wir auf unseren Reisen essen, und die Menschen, die wir in Interviews wie diesem kennenlernen!

Ana: Ich liebe Pyrit, weil es ein Stein ist, der dir viel Energie gibt!

Jess: Ich liebe alle Edelsteine im Drusen Stil. Sie leuchten, aber funkeln nicht.

Bombom Bijoux Marina Cantafio

 

3. Die “Must Have”-Frage: Welches ist das ikonische Bombom Bijoux Stück?

Für uns und auch für unsere Kunden ist das ikonische Stück unsere “Pâte de fruit” (französisch für Fruchtaufstrich) Kollektion, da sie Edelsteine in ihrer natürlichen, unveränderten Form enthält, die die ganze Schönheit der Natur widerspiegeln… Sanft und subtil erinnert jedes unserer Schmuckstücke an ein süsse Delikatesse. Wir hoffen, dass sich unsere Kunden so sehr am Tragen unserer Kreationen erfreuen, wie wir an deren Herstellung.

4. Wie sieht die Zukunft von Bombom Bijoux aus?

Tja, wer kann das so genau sagen. Wir sind selbst gespannt und lassen uns gern überraschen. Geplant haben wir auf jeden Fall, Bombom Bijoux auch in anderen Ländern ausserhalb Europas zu vermarkten.

5. Was ist der “Bombom Touch”? Was zeichnet ein “Bombom Girl” aus?

Um den Bombom Touch zu haben, muss man vor allem positiv, lustig und elegant sein. Und: hilfsbereit! Anderen Frauen bei der Erfüllung ihrer Träume helfen. Das ist (Bombom)Girlpower!

6. Als Geschäftsfrauen, wer sind eure weiblichen Ikonen, Frauen, die euch inspirieren?

Unsere Inspirationen kommen aus dem Alltag, durch die Frauen um uns herum, unsere Freunde, unsere Mütter, die Menschen mit denen wir arbeiten und vor allem durch unsere Kunden und unsere Community!

Folgt Bombom Bijoux auf Facebook und Instagram, um nie ein Update über neue Kollektionen, Events und Popup Sales zu verpassen!

Pinterest

Author

45 comments

  1. Mon ihr lieben 🙂 Mein Traumreiseziel ist China <3 Da würde ich sehr gerne mal hin und Land und Menschen kennen zu lernen 🙂 Aber leider wird das immer ein Traum bleiben 🙁 Wünsche euch einen schönen Sonntag <3 Lg. Ulrike

  2. Wow was für tolle Schmuckstücke.
    Mein absolutes Traumziel ist und bleibt Aruba.
    Die schönste Insel überhaupt!!

  3. Dieses jahr hab ich meinen urlaub leider schon gehabt. Aber ich wil unbedingt irgendwann auf zanzibar mit etwas glück vieleicht nächstes jahr

  4. Ich möchte unbedingt mit meinem Schatz eine Weltreise machen… Und hier darf Cancun nicht fehlen 🙂

  5. Ich möchte so gerne nach Irland. Ich liebe dieses grüne Land und würde wahrscheinlich gar nicht mehr nach Hause fliegen

  6. Mein Schatz und ich haben am 12.07 geheiratet <3 :-* aber eine Hochzeit Reise haben wir noch nicht, und unser Traum -Reiseziel ist Paris :-* <3

    Der Gewinn ist Hammer 😀 würde gerne mal gewinnen und damit meiner Frau überraschen und ein schönes Lächeln ins Gesicht zaubern <3 sie würde Luftsprünge vor Freude machen 😀 Hoffe die Glücksfee findet mich auch endlich 😀 danke für die tolle Verlosung :-

  7. Mein Traumreiseziel ist Sri Lanka.
    Seit ich dort vor 28 Jahren Urlaub machte ist das für mich der schönste Urlaubsort der Welt.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.