Vichy Slow Âge: bewusster leben, die Hautalterung verlangsamen

Posted on 25/07/2016 by Raquel Monteiro
Pinterest

Seid ihr auch ständig am Rennen? Scheint ihr auch nie genug Zeit zu haben? Zu viel Information, zu viele E-Mails und Tweets? Es ist Zeit to slow down, etwas langsamer zu machen…. zu entschleunigen. Einatmen Ausatmen… lasst euch Zeit! Ein Leben auf der überholspur hat Auswirkungen auf die Gesundheit und auf die Haut. Also, was wäre, wenn wir uns entschieden, einfach Stop! zu sagen und stattdessen das Leben in vollen Zügen geniessen? Das hört sich gut an? Dann seid ihr schon auf dem besten Weg zum Slow Life.

Was ist Slow Life?

Die Möglichkeit eines entspannten, erfüllten Lifestyles ist nicht mehr nur einer Elite mit guten Connections vorbehalten! Heutzutage hat wohl jeder schon mal etwas von Burnout gehört. Genau dem wirkt die Slow Life Philosophie entgegen. Sie zielt darauf ab, uns zu “entschleunigen”, vor einem stressigen, ungesunden Leben zu bewahren. Sie ermutigt uns, das Beste aus unserer Zeit zu machen und zu lernen, den Augenblick zu geniessen. Kurz gesagt, Slow Life is gut für unsere geistige und körperliche Gesundheit, und damit natürlich auch für unsere Haut!

Eine neue Pflegeroutine

Mit genügend Forschungsergebnissen und Argumenten für ein entschleunigtes Leben ausgestattet, setzt sich Vichy für das Slow Life Konzept ein und gegen die Zeichen der Zeit.

Hat eure Haut bereits den Anti-Aging-Alarm geschlagen? Der Alterungsprozess, verminderte Hautfeuchtigkeit und eine geschwächte Hautbarriere, können durch neun Faktoren ausgelöst werden. 5 Faktoren sind intern: Müdigkeit, Stress, Emotionen, Ernährungsgewohnheiten und Probleme mit dem Schlafen. Es gibt vier externe Faktoren: Schadstoffbelastung, Tabak, Umwelt und Sonneneinstrahlung.

Die Zeit hinterlässt Spuren auf der Haut. Das ist eine Tatsache. Die wirkliche Herausforderung ist es also, die Zeichen des Alterns zu verlangsamen und sie aufzuhalten. Vichy hat es sich zur Mission gemacht, unserer Haut zu ermöglichen, mit Optimismus und Zuversicht in eine strahlende Zukunft zu schauen. Vichy Slow Age in Verbindung mit Slow Life ist der Schlüssel zu schöner Haut.

Anti-Aging: 3 Zutaten mit einzigartigen Vorteilen

Vichy hat eine neue Pflege entwickelt, die Slow Age heisst. Diese ist die erste Tagescreme, die es ermöglicht, die Zeichen der Hautalterung zu verlangsamen und zu korrigieren, sobald diese sich bilden. Vichy Slow Age beinhaltet drei Wirkstoffe, die in der Anti-Aging-Forschung als besonders effizient gelten: antioxidativ wirkendes Baïcalin-Wurzel-Extrakt, hautkräftigender Bifidus (Probiotikum-Derivat) und mineralisierendes Thermalwasser von Vichy. Baicalin-Wurzel hat eine hoch antioxidative Wirkung. Die Pflanze kommt direkt aus China und zeichnet sich durch mehrere Vorteile aus: sie ist resistent sowohl gegen UV-Strahlen und extrem niedrige Temperaturen. Bifidus von Probiotika stärkt die Barrierefunktion der Haut und reduziert ihre Empfindlichkeit. Vichy Slow Age enthält ebenfalls UVA- und UVB-Schutz, ohne einen weissen Rückstand oder ein fettiges Finish auf der haut zu hinterlassen.

Wer sollte Vichy Slow Age anwenden?

Das Produkt wurde für alle Frauen im Alter ab 25 Jahren entwickelt, die in einem städtischen Umfeld leben, und deren Haut den schädlichen Auswirkungen der Verschmutzung, UV-Strahlen, Stress und Müdigkeit ausgesetzt ist. Slow Age ist für Frauen, die sich eine effiziente Pflege für eine schöne Zukunft ihrer Haut wünschen und nicht nur eine reine Feuchtigkeitscreme, und für Frauen, die darauf achten, einem gesunden Lebensstil zu folgen.

Cremige, seidige Hautpflege: Ein Must-Have

Vichy Slow Age ist ein flüssiges Hautpflege-Produkt, mit frischer Note und seidiger Textur. Um den Gesetzen der Schwerkraft zu trotzen und Vichy zu ermöglichen, ein perfektes Produkt zu launchen, das seine Versprechen hält, wurden über 100 Studien vom Team der Wissenschaftler der Laboratoires Vichy durchgeführt. Slow Age sollte morgens und abends verwendet werden, entweder allein oder über einem Serum für den maximalen Effekt.

Slow Life spricht euch an? Für die Pflege strapazierter Haut und einen schöneren Teint, haben wir drei Worte für euch: Vichy Slow Age!

Wir suchen 1000 Schweizerinnen, die Vichy Slow Âge testen und ihre Erfahrung mit dem Produkt online teilen möchten. Das interessiert dich und du möchtest gern dabei sein? Dann schreibt euch ein!

Pinterest

Author

15 comments

  1. Habe die Creme getestet. Finde sie wirklich gut. Zieht schnell ein und fettet nicht. Dazu riecht sie noch angenehm.

  2. #vichyslowage habe die Slowage getestet und ist leider nicht mein Fall. Sie zieht nicht gut ein und es entstehen weisse ,,Ribeli,,

  3. #vichyslowage Vichy Slow Age hat mich sehr interessiert und ich habe es kurz nach Erhalt getestet. Es ist feincremig und gut verteilbar, sehr angenehm. Zweimal am Morgen habe ich die Creme benutzt… leider bekam ich davon sehr üble, tiefe Pusteln! Es brauchte fast 3 Wochen bis alles abgeheilt war!!! Danach hab ich noch einmal ein bisschen probiert und es kamen wieder Pickel, nun weiss ich dass das definitiv nichts für mich ist!
    Die andern Muster habe ich verschenkt und habe bis jetzt keine negativen Reaktionen erhalten.
    Schade, hätte gerne besser berichtet! 🙁

  4. Tolle leichte Crème! Sehr feiner Duft. Crème zieht rasch ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl.Kein Fettfilm auf der Haut.

  5. Wow das scheint ja ein tolles Produkt zu sein! Genau das richtige für mich:-) Ich würde das sehr gerne testen und hab mich eingetragen. Hoffe hat alles geklappt.
    Liebe Grüsse

  6. Meine schon etwas ältere Haut (60)wäre das pefekt zum testen. Aber ist das nur für Schweizerinnen gedacht ?

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.