Viva Mexiko – Viva Playa del Carmen

Posted on 02/08/2017 by Desiree Reichmuth
Pinterest

Playa del Carmen liegt im Bundesstaat Quintana Roo im Süden von Mexiko und hat aktuell mehr als 200’000 Einwohner. Vor ca. 35 Jahren war es ein kleines Fischerdörfchen mit gerade mal 200 einheimischen Fischern. Heute ist es einer der beliebtesten Orte in ganz Mexiko.

Ich lebte für vier Monate in Mexiko, drei davon in Playa del Carmen. Ich nenne es das Paradies auf Erden. Ich war kaum an einem schöneren Ort und die Menschen waren selten so freundlich und warmherzig wie hier. Die Mexikaner hier im Süden geniessen das Leben jeden einzelnen Tag.

Das karibische und türkisblaue Meer mit dem weissen Sandstrand laden zum Geniessen und Relaxen ein. Kalte Drinks, Tacos und ein Blick auf das türkis-blaue Meer, gibt es etwas besseres?! Wer es gerne peppiger mag, sollte die Mamitas-Beach auf keinen Fall missen – sie ist bekannt als „der“ Party-Ort egal ob am Tag oder in der Nacht.

Für alle Mädels und Jungs die gerne Shoppen, ihr werdet hier nicht zu kurz kommen. Von Aldo zu Holister bis hin zu Sephora, findet man in der Fussgängerzone La Quinta wirklich alles was das Herz begehrt. Wenn der Hunger kommt, hat man hier die Qual der Wahl zwischen hunderten leckeren Restaurants. Für alle Nachteulen, die Partymeile ist ebenfalls an der La Quinta zu finden, wo z.B. Coco Bongo mit den 1A Shows überzeugt und alle Drinks inklusive sind.

In der Nähe von Playa del Carmen liegen Cancun, Puerto Morellos und Tulum. Alle drei Orte kann ich als Tagesausflüge nur sehr empfehlen. Wer gerne das Inselleben noch erkunden möchte, hat auch hier wieder die Qual der Wahl, da Cozumel, Isla Mujeres oder Holbox nicht weit entfernt sind.

Quintana Roo ist bekannt für ihre spektakulären Naturparks, wo gross und klein ins Staunen versetzt wird. Der Park „Xcaret“ ist für Entdecker, die gerne Tiere wie Schildkröten oder Delfine näher kennen lernen und sich bei der bezauberten Abendshow über die Geschichte Mexikos weiterbilden möchten. „Xel-Ha“ ist ein toller Park zum Schnorcheln und Entspannen – das Tolle hier, Essen und Getränke sind inklusive! Wer Action mag, sollte „Xplore“ auf keinen Fall verpassen. Von ATV’s bis zu Paddeln mit einem Kanu durch Cenotes und Seilbahnfahren, wie Tarzan durch den Jungel, gibt es hier wirklich alles.

Fühlt man sich in Playa del Carmen sicher? Ja, definitiv! Ich habe mich hier nie unwohl oder unsicher gefühlt. Leider berichten die Medien bei uns von Drogenkriegen und hoher Kriminalität, was ich nicht bestätigen kann. Die Menschen hier sind hilfsbereit, sehr freundlich und haben jederzeit ein Lächeln auf den Lippen.

Wer war schon mal in Playa de Carmen, wer möchte gern mal hin? Hinterlasst uns einen Kommentar hier unten!

Pinterest

Author

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Install coolbrandz


add to home screen

Install the coolbrandz webapp
to your Home Screen.